Mittwoch, 12. Dezember 2012

Socken für warme Füße zu Weihnachten...

...für zwei liebe Freundinnen

die Blauen mit Doppelrollbündchen:
Mit Uni Farbe 16 Rd. gl. re stricken, dann auf einem extra Nadelspiel
mit Farbverlaufsgarn 12 Rd. g. re stricken,
jetzt das Einfärbige in das Bunte stecken und immer 2 Maschen (eine Bunte und eine Einfärbige) zugleich re abstricken.



Größe: 37
Wolle: Gründel
Nadel: 2,5
Maschen: 60
Käppchenferse, Sternspitze

Print Friendly and PDF

Kommentare:

  1. wie immer chön sind diese Socken, liebe Ariane.
    gruß
    Waltraud

    AntwortenLöschen
  2. Ein Blog aus Österreich, Handarbeits-, Garten- und Hundebegeistert - na da schmeiß ich mich doch gleich mal kurzerhand auf die Mitgliederliste! Ganz tolle Sachen "nadelst" du, muss ich sagen - die Socken mit den Schneemännern gefallen mir besonders gut! Bin gespannt auf mehr - bis dahin wühl ich noch ein bisschen bei dir ;)
    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Ganz tolle Socken hast du wieder gestrickt,schöne Idee mit dem Doppelrollbündchen.Beide Paare haben eine tolle Farbe!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ariane!
    Danke - meine Socken sind nicht nur einmalig, sondern so richtig kuschelig warm.
    LG Edith

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...