Freitag, 29. März 2013

Charity - Arbeit . . .

... gehört auch dazu.

Für Mamje's Aktion im Handarbeitsforum habe ich diese Frühchendecken genäht.




 Am Bild sieht das jetzt groß aus, sie sind aber nur
 40 x 40 und 40 x 60. Winzig.

Eine Seite Fleecestoff und die andere Seite dünne Baumwolle.

Ich habe sie links auf links gelegt und abgenäht und dann mit der Zackenschere geendelt, damit alles so flach wie möglich ist und nichts drücken kann.



✄ ✄ ✄


Print Friendly and PDF

Kommentare:

  1. oh, wie niedlich.

    danke dir , ariane.
    ich freu mich ganz toll über die genähten decken, denn das kann ich nicht.

    gruss
    mamje

    AntwortenLöschen
  2. Die Decken sind ja allerliebst geworden. Da werden sich die Frühchen ja gleich gemütlich eingekuschelt fühlen. Es ist ja super lieb, dass du dich an so einer Aktion beteiligt - mein Kompliment.

    Hab schöne Ostertage ( vielleicht auch Sonnenschein) und lass dir gutgehen.
    Herzliche Grüße von Pia-Marie

    AntwortenLöschen
  3. die Decken sind herrlich geworden, du fleißiges Bienchen!!
    wünsch dir schöne Ostern!
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...