Sonntag, 19. Januar 2014

Schalka von Hanneke Küch . . .

... und wieder ist ein Ufo fertig, hüpfundfreu!!!

Ich bin begeistert davon. Und mein Mann auch (natürlich nicht von der rosa/flieder Kombination).

Den Rollkragen kann man ja in der Höhe variieren und der Farbe sind ja keine Grenzen gesetzt. Gestreift, geringelt, uni, mit Lurex, auch zum Resteverwerten geeignet . . .

Mein Modell ist aus 4-fach Designer - Sowo mit Baumwollanteil. Ich glaube dieses Knäuelchen hat mir einmal Petra aus Nürnberg geschickt, winke, winke.

Ich hab mit der Wunderschlinge gestrickt.

Die Anleitung findet ihr bei ravelry hier .


von vorne und von rückwärts








 Dieses geniale Teilchen habe ich gestern bei MÖMAX im Abverkauf um 39 Neuronen erstanden, vielleicht interessiert es euch ja.

Ist kein Profistück, aber zu Deko - Zwecken sicher gut zu gebrauchen.









Ein ganz liebes Hallo an nana spinnt 

Print Friendly and PDF

Kommentare:

  1. hallo Ariane,
    schaut toll aus! Sowohl der Schalkragen als auch die Büste. Auch wenn sie kein Profistück ist schaut sie selbst undekoriert sehr gut aus! Und von dir liebevoll ausgestattet ist sie genial!

    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ist ja cool. Sowohl dieser tolle "Schalka" als auch die Deko-Büste - wirklich super! Mensch blöd, dass ich keinen MÖMAX in der Nähe hab,.,.,. das Teil würd ich mir wahrscheinlich auch leisten!
    Begeisterte und liebe Sonntagsgrüße
    aus dem grauen Innviertel!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ariane, toastal praktisch, so ein Schalkragen (wird bei uns "Bescheißerle" genannt), Deine Neuerwetrbung sieht prima aus!
    Schönen Sonntag noch!
    LG Kasrin

    AntwortenLöschen
  4. Eine gute Lösung mit den Schalkragen und sieht auch noch super aus,
    habe schon die Anleitung gedruckt,danke für den Tip.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Ariane,
    wunderschön dein Kragen,
    super warst wieder am richtigen Ort zur rechten Zeit und hast
    ein tolles Stück erstanden
    wünsche dir einen schönen Sonntag
    liebe Grüße
    Evi

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöner Kragen, Ariane, praktisch und hübsch zugleich! Die Schneiderpuppe ist klasse, bei dem Preis kann man wirklich nicht meckern. Ich hätt ja auch sehr gern eine, aber leider fehlt der Platz. Freu ich mich einfach an Deiner mit :D. LG Nata

    AntwortenLöschen
  7. dein Kragen gefällt mir sehr gut & an der Büste, der perfekte Blickfang!!!
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Geniale Idee der Schalkragen ...dieses Geschoppe im Ausschnitt ist manchmal grauenvoll. Und die Schneiderpuppe ist wunderschön .. Gratuliere zu diesem Schnäppchen!
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Ariane.

    Ein sehr huebscher Schalkragen und die Bueste sieht ja flott aus.
    Mal schauen womit Sie noch bestückt wird.

    Liebe Grüße von Maren

    AntwortenLöschen
  10. Ohh liebe Ariane
    dein Schalkragen sieht wunderschön aus. In einer super tollen Farbe passt zu allem . Wunderschön .
    glg Marlies

    AntwortenLöschen
  11. Die Bueste finde finde ich auch toll. Hätt ich mir auch sofort geholt.
    Liebe Grüße, Conni

    AntwortenLöschen
  12. Haelt warm und sieht gut aus,eine fabelhafte Idee!
    Danke fuer den Link.
    Bye, bye Elli

    AntwortenLöschen
  13. Sowas, muss ich ganz offen und ehrlich zugeben hab ich ja noch nie gesehn, wusste gar nicht, dass es so ein Teil überhaupt gibt. Im ersten Blick auf diesen Beitrag habe ich sowieso gedacht es sein ganzer Pullover bevor ich weiter runter gescrollt habe. Aber hübsch gemacht muss ich sagen. Die Dekobüste finde ich auch sehr schön, hab mir auch mal eine Dekobüste gekauft. Wirklich praktisch diese Dinger :)
    Lg, Klara

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...