Donnerstag, 18. September 2014

Mini - Hütchen . . .

. . . mache ich dieses Jahr für die Charity-Aktion "Das Große Stricken" von Innocent.

Dieses Mal gehäkelt und das geht sehr flott. Ich habe 4-fach Sockenwolle plus 2 Fäden Konenwolle genommen = 6-fach faden mit einer 3,5mm Häkelnadel.

Anleitung:
  • Fadenring
  • 10 Stb. hinein = 1. Rd.
  • Stb. verdoppeln = 20 Stb = 2. Rd.
  • 3. bis 5. Runde gerade hoch = je 20 Stb
  • 6. Rd = Krempe = 3 Stb. in jedes St. der Vorreihe (dann wellt es sich) oder abwechselnd 2Stb./3 Stb. in jedes Stb der Vorreihe (dann ist die Krempe gerade) oder nur 2Stb. (dann ist es 20erJahre Look)

  • Krempe fürs Kapperl: Beginnen mit einer FM dann1/2Stb., 1Stb., 2Stb., dann 3 x 3Stb. in jedes Stb. der Vorreihe und wieder 2Stb., 1Stb., 1/2Stb. und mit einer FM beenden.

  • Kordel drehen oder Dickere Wolle oder dünnes Band in die Stb der 5. Rd. einziehen.
  • Wahlweise Blümchen oder kl. Knopf aufnähen, wer Sittiche zu Hause hat, kann auch ein kleines Federchen hinein stecken.




So ein Hütchen ist wirklich in "nullkommanichts" gemacht. Ich mache jeden Abend nur eins oder zwei und bis Dezember wir auch ein kleines Paket voll.

Diese Aktion wird jedes Jahr gemacht.

Hier die Seite von Österreich

Hier die Seite von der Schweiz

Hier die Seite von Deutschland

Am Mützometer kann man ablesen wie viele Mützchen schon eingeschickt wurden.



Print Friendly and PDF

Kommentare:

  1. Liebe Ariane,
    du hast ja immer wieder tolle Ideen.
    LG Ursula

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ariane
    wunderschön , sind deine Hütchen
    LG Evi

    AntwortenLöschen
  3. Deine Hütchen sind ja alle so süß.

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ariane.

    Deine Hütchen sind ja Herzallerliebst.
    Jedes Einzelne ein Unikat , so huebsch .

    Liebe Grüße von Maren

    AntwortenLöschen
  5. Einfach ein tolles Projekt....so viele Mützen schon und jede sieht anders aus

    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  6. was für hübsche Hütchen für die tolle Aktion!
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Die Hütchen sehen niedlich aus,mal was anderes als nur Mützchen,toll gemacht!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ariane
    Die sind ja lustig sowas von süss . Herrlich .
    Gl Weekend Grüsse Marlies

    AntwortenLöschen
  9. Niedlich sind die Hütchen und Du häkelst ja sehr fleißig, liebe Ariane.

    Viele Grüße, Lissy

    AntwortenLöschen
  10. Sehr süß! Danke für Links und Anleitung. Gibt es eigentlich die Nasivin-Schal-Aktion in 2015 auch wieder, weißt Du das zufällig? LG Nata

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...