Mittwoch, 29. Januar 2014

Wichtelgeschenke von Nicole . . .

... habe ich gestern bekommen und mich sehr gefreut.

Bei dieser Wichtelei konnten wir drei Wünsche äußern, wobei die Wichtel-Mum sich eines aussuchen sollte.

Meine Wichtel-Mum hat gemeint, meine Wünsche sind so bescheiden, da macht sie mir doch gleich 2 Dinge und hier sind sie

1. ein Mug-Rug 
für meinen Schreibtischplatz, für Müsli und Kaffee


2. Marmeladenhütchen
und was sagt ihr, passen die nicht wie angegossen?


♡♡♡ Herzlichen Dank, liebe Nicole ♡♡♡

Übrigens, kennt ihr schon den



hier kann man seine eigenen Daten eingeben, zwischen drei Farben auswählen und sogar zwischen 2 freien Mustern wählen.
Ich drucke das auf normalem Papier aus und klebe es mit einem breiten Tixo auf.

♡ ♡ ♡





Print Friendly and PDF

Sonntag, 26. Januar 2014

Wieder drei pfiffige Babymützchen . . .

... diesmal mit Häkelblume.

Die Geschichte und die Anleitung fürs Mützchen findet ihr hier .

Anleitung für 5-blättrige Häkelblume:
- Fadenring oder 3LM zur Runde schließen.
- 10 FM in den Ring, mit KM schließen
- in jede 2. FM --> 1FM, 1 hStb, 2 Stb, 1 hStb, 1 FM (das insgesamt 5x)
- Faden lang lassen, abschneiden und damit auf das Mützchen aufnähen.

Babymützchen



♥ ♥ ♥

Print Friendly and PDF

Mittwoch, 22. Januar 2014

Faschingssocken 4/2014 . . .

... könnte man diese ganz glatt gestrickten Socken aus "Regia Cotton Jacquard Color" nennen.

Diese Fülle an Farben hat wirklich kein zusätzliches Strickmuster vertragen.

Und sie wandern schon in die Geburtstagskiste für 2014.



✾ ✾ ✾

Ein herzliches Welcome to Elli

✾ ✾ ✾


Print Friendly and PDF

Sonntag, 19. Januar 2014

Schalka von Hanneke Küch . . .

... und wieder ist ein Ufo fertig, hüpfundfreu!!!

Ich bin begeistert davon. Und mein Mann auch (natürlich nicht von der rosa/flieder Kombination).

Den Rollkragen kann man ja in der Höhe variieren und der Farbe sind ja keine Grenzen gesetzt. Gestreift, geringelt, uni, mit Lurex, auch zum Resteverwerten geeignet . . .

Mein Modell ist aus 4-fach Designer - Sowo mit Baumwollanteil. Ich glaube dieses Knäuelchen hat mir einmal Petra aus Nürnberg geschickt, winke, winke.

Ich hab mit der Wunderschlinge gestrickt.

Die Anleitung findet ihr bei ravelry hier .


von vorne und von rückwärts








 Dieses geniale Teilchen habe ich gestern bei MÖMAX im Abverkauf um 39 Neuronen erstanden, vielleicht interessiert es euch ja.

Ist kein Profistück, aber zu Deko - Zwecken sicher gut zu gebrauchen.









Ein ganz liebes Hallo an nana spinnt 

Print Friendly and PDF

Mittwoch, 15. Januar 2014

Restesocken pur . . .

... und trotzdem finde ich, das sie harmonisch aussehen. Und warm sind sie allemal.

Sockenrezept für 3/2014:

Männersocken Gr. 43
Sowo Reste: Mausgrau, natur, graugemustert, altrosa/braum/graugemustert,
Schaft: Fade-In-Fade-Out Socken
Ferse: Versetztes Patentmuster
Fuß: Ringelsocke
Sternspitze

Und ab damit in die Osterkiste!




Ein ganz liebes Hallo an
Gabi S. und an Castradaju

Print Friendly and PDF

Sonntag, 12. Januar 2014

Pfiffiges Baby - Mützchen gestrickt, ganz einfach . . .

... mit Anleitung.

Vor einiger Zeit habe ich von Manuela Spenden-Baby-Wolle bekommen, und daraus entstehen jetzt   Mützchen als Charity-Arbeit für diese Aktion.

Der Kopfumfang war angegeben, also hab ich Luftballons gekauft und in diesen Größen aufgeblasen zum Probieren und zum Fotografieren.

Die verwendete Wolle ist ca. so stark wie 6-fach Sockenwolle.
Hier findet ihr eine Tabelle für Kopfumfang Größen.


Anleitung für Erstlingsmützchen:

  • 76 (80)Machen anschlagen und 
  • mit Nadelspiel 3mm, 2re/2li, das sind 19 (20) Maschen pro Nadel  3 (4) cm in der Runde stricken
  • bitte locker stricken dass es sich weich anfühlt
  • jetzt 9 (10)cm in glatt rechts hoch stricken
  • jetzt die Arbeit flach hinlegen und immer eine vordere und eine rückwärtige Masche re zusammen stricken
  • einmal noch re zurück stricken und dabei abketten.
  • alle Fäden vernähen
  • Blümchen, Herzchen oder so wie hier einen Glückselefanten häkeln und aufnähen
  • eine kleine Kordel drehen und oben mittig durchziehen und mit Masche sichern, das kann man wieder lösen und das Mützchen wächst so ein Weilchen mit.
Die durchgehenden Ringel (ohne störenden Faden) bekommt man wenn man nach dieser Methode strickt.
Den Häkelelefanten findet ihr bei Maerchenwelt
Und hier noch einmal mit Blümchen

Baby Mützchen







so die vorderen und rückwärtigen Maschen zusammen stricken





Deko aufnähen und mit kl. Kordel oben zusammen binden, das kann man später wieder lösen und das Mützchen wächst mit.


✺ ✺ ✺











Print Friendly and PDF

Donnerstag, 9. Januar 2014

Kebnekaise - Socks . . .

... 2/2014 hab ich endlich fertig gemacht und wieder kann ich ein Häkchen auf meiner Ufo - Liste machen.

Die Geschichte dazu und die Anleitung findet ihr hier.

Leider musste ich Mr. Ribbel holen. In der Originalanleitung sind die Ferse und die Sohle mit li Maschen gestrickt. Das wurde aber bei mir zu locker. Ich habe es gerne wenn es fest am Fuß anliegt.

Als Ferse hab ich meine heiß geliebte Ferse ohne Maschenaufnahme und die Sternspitze gestrickt und mit der tollen Färbung von Nicole sind sie jetzt genau so wie ich sie haben möchte.

Kebnekaise - Socks


✪ ✪ ✪

Ganz lieb möchte ich meine neuen Leserinnen begrüßen
Katrin, Brigitte und Irmgard
ich freue mich dass ihr bei mir mitlest

✪ ✪ ✪





Print Friendly and PDF

Montag, 6. Januar 2014

Schalweste . . .

... die Anleitung dazu findet ihr hier .

Ich habe voriges Jahr so einen Riesenbobbel geschenkt bekommen mit 400g und einem durchgehenden Faden. Der war genau richtig für diese Schalweste. Bei mir ist es halt die winterliche Variante.

Genial ist der Patentrand, der strickt sich einfach gleich mit und ist von hinten und vorne schön.

Damit ist das erste Ufo vom Vorjahr abgehakt!

Schalweste







Vorderansicht





             Eigentlich ist sie ganz flach


der geniale Patentrand




Hier hab ich eine Freundin gleich als Model benützt





✥ ✥ ✥

Die Vorderteile werden beim Tragen sicher noch länger, das merke ich jetzt schon. Die Anleitung kann ich nur empfehlen, und macht sich sicher auch mit Bändchengarn etc. gut für Sommertemperaturen.

✥ ✥ ✥


Print Friendly and PDF

Freitag, 3. Januar 2014

Konfetti- und Spiralsocke . . .

... trifft Schwuppdiloopbündchen.

Und es geht los .... die ersten Socken des Jahres 2014 sind fertig.

Sockenrezept:

Material: knappe 50g bunt und 50g uni

Schwuppdiloopbündchen

Konfetti - Schaft

verstärkte Ferse

Ringelfuß

Sternspitze



Konfetti - Socken


Print Friendly and PDF
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...