Samstag, 29. November 2014

Häkel-Decke mit Anleitung . . .

. . . und gleich zwei davon für Zwillinge.

Hab ich mir wieder als Charityarbeit für Dezember ausgedacht.

Die wunderschöne Wolle ist eine Spende von Karinsocke, es ist die ONline Linie 281 Cup.

Die Anleitung habe ich für eine Aktion bei handarbeitsfrau.de geschrieben und ihr könnt sie
hier herunter laden


und so sehen sie aus













 V-Muster






 Filet-Muster
Muschel-Muster




Diese Anleitung könnte man auch gut in anderen Farben als große Tagesdecke nach arbeiten

☃ ☃ ☃

Ich wünsche allen Leserinnen und Lesern meines Blogs einen wunderschönen und friedlichen ersten Advent
macht es euch fein mit einer schönen Handarbeit 

☃ ☃ ☃
Print Friendly and PDF

Montag, 24. November 2014

Meine Jahreshäkeldecke ist fertig . . .

. . . jedes Monat eine neue Anleitung und so sieht sie jetzt aus. Ich bin sehr zufrieden damit.

Sie ist ca. 100 x 160cm geworden und 1,3kg schwer, gehäkelt aus 8-fach BW-Garn.
Gerade richtig als Kniedecke für die Terrasse für kühle Abende.

Hier findet ihr den Beginn mit dem Link zu den Monatsanleitungen.
Ich habe alle Anleitungen mitgehäkelt bis auf das Julimuster, das war mir zu löchrig. Beim Rand hab ich die Zacken weg gelassen. Ansonsten sind alle Abschnitte vertreten.




Zur Erinnerung der Werdegang ⬇︎












Print Friendly and PDF

Donnerstag, 20. November 2014

Fleece - Schal nur geschnitten . . .

. . . nicht genäht.

Das ist ein super "Last Minute Geschenk". 
Man braucht nur 20cm von einem doppelt breiten Fleecestoff und eine gute Schere.

Die Anleitung habe ich schon vor zwei Jahren geschrieben, 
ihr findet sie hier.

Sehr wichtig ist Schritt 4, so bekommt der Schal erst seine schöne Form.


 Ich hatte noch einige große Reste zu Hause und so habe ich gleich ca. 60 Stk. zugeschnitten als Wichtelgeschenke etc. und für eine Charityaktion, die sind aber schon auf die Reise gegangen.



❈ ❈ ❈

Ich wünsch euch allen eine schöne Restwoche.
 Macht es euch fein.

❈ ❈ ❈
Print Friendly and PDF

Montag, 17. November 2014

Und schon wieder eine Frühchendecke . . .

. . . dieses Mal wieder nach der Anleitung meiner Internetfreundin Ivana.

Dieses Diagonalmuster in der richtigen Breite würde sich auch gut bei einem Schal oder Loop machen. Das werde ich sicher auch einmal probieren.

Wolle ist Regina Softy. Die dunkelblauen Streifen hab ich eingesetzt, die waren nicht im Farbverlauf.




♥ ♥ ♥
Print Friendly and PDF

Freitag, 14. November 2014

Socken für "richtige Männer" . . .

. . . schön dick (8-fach ) gestrickt, kuschelig und warm nach


Auch diese wandern in die Weihnachtskiste. Ich habe mir kleine Kärtchen mit Namen zugeschnitten und gelocht, die sind nur für mich, zum Gedächtnis unterstützen, dass ich zu Weihnachten weiß für wen ich welche Socken gedacht habe. Danach hebe ich sie wieder auf und weiß für wen ich Socken fürs nächste Jahr stricken sollte. Ja, bei einer großen Familie ist das schon schwer zu merken und ich sollte ja niemanden vergessen.





Ein herzliches Willkommen für meine neuen Leserinnen und Leser



Print Friendly and PDF

Sonntag, 9. November 2014

Babydecke Sunburst Flower Granny . . .

. . . eine detaillierte Fotoanleitung zu diesem schönen Granny gibt es


Es ist wieder eine Frühchendecke 40 x 60cm.





❖ ❖ ❖


Print Friendly and PDF

Freitag, 7. November 2014

Advent-Kalender-Zahlen- Freebie . . .

. . . hab ich im großen www auf einem sehr netten Blog von Tina gefunden.

Herunter zu laden auf pott-artig Kreativblog


Vielleicht kann das ja wer von euch auch so gut gebrauchen wie ich.

Ich habe Kärtchen ausgeschnitten und die Buttons aufgeklebt. Ideal für ein Adventskalender-Wichtelchen.





Hier möchte ich auch wieder ganz liebe Grüße an alle meine lieben LeserInnen richten
Danke fürs Mitlesen und danke für die vielen lieben Kommentare. 

✪  ✪
Print Friendly and PDF

Mittwoch, 5. November 2014

Charity Babydecke November . . .

. . . die Anleitung findet ihr hier

Mit Sockenwolle 8-fach genommen. Es ist eine Frühchendecke und daher ganze 40 x40cm groß.

Ich habe einen kleinen Elefanten als Schmuck-Applikation angenäht. Leider kann ich die Anleitung nicht weitergeben weil der dazugehörige Blog verschwunden ist.




◘ ◘ ◘
Print Friendly and PDF

Samstag, 1. November 2014

" H A N D S T R I C K " L O O P . . .

. . . im wahrsten Sinne des Wortes! Mit den Händen gestrickt ohne Nadeln.

Ja so etwas geistert auch durchs Internet. Es gibt zahlreiche Videos dazu und wenn man einmal den Trick heraussen hat, dann ist man in einer guten Stunde mit so einem Ding fertig.
Ich habe 12 Maschen und 25 Reihen gestrickt (eigentlich drübergehoben).

Animiert hat mich Marianne vom Grenchnerregenbogen .

Hier ist auch noch ein detailliertes Video: Armstricken .

Achtung jetzt kommt eine Bilderflut, nachdem ich entdeckt hatte, dass man da alle Einzelknäuel, die da so in einem Wollkasten rumliegen, verbrauchen kann, gabs kein Halten mehr.

Über 20 Stk. sind es geworden. Alle in Essigwasser eingeweicht damit sie schön weich werden und dann in duftendem Wollwaschmittel gewaschen, so warten sie jetzt um als Weihnachtsgeschenk  einige Nacken zu wärmen.






 Ob langgestreckt...




 ...dunkle Fäden ...






... helle Fäden ...
 ... dieser Loop sieht immer gut aus!








 So sieht die rechte Seite aus ...





 ... und so die linke Seite, die mir fast besser gefällt !





Und das ist Meiner !


 Und vielleicht behalt ich mir den in der "Schlumpffarbe" auch noch!
◼︎ ❖ ◼︎

Danke das ihr da wart und habt ein feines Wochenende

◼︎ ❖ ◼︎
Print Friendly and PDF
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...