Montag, 16. Februar 2015

Effektgarn TALISA . . .

. . . von schoeller + stahl.

Vor ein paar Wochen habe ich einige Knäuel dieses Garns in rosa/lila und beige/braun geschenkt bekommen.

Eine Strickanleitung ist in der Banderole dabei. Was soll ich sagen, es war mir nicht möglich dieses Garn zu verstricken oder zu verhäkeln. Also ich bin handarbeitstechnisch wirklich nicht ungeschickt aber diese Knäuelchen haben mich an meine Grenzen gebracht, bis ich die zündende Idee hatte ....... ich mache wieder


Hier hab ich ja auch schon einige Farbvarianten vorgestellt. Es hat wieder super funktioniert.

Also wenn ihr Effektstrickgarn zu Hause habt das sich schlecht verstricken oder verhäkeln lässt ... das ist die Lösung dafür.















 Gemischt mit türkis Wolle






 Rechte Seite







Linke Seite







Print Friendly and PDF

Kommentare:

  1. Ja mit diesen Garnen ist es ein Problem - ich schaffe es auch nicht, aber du hast da wirklich eine tolle Lösung gefunden - Gratuliere, die schauen recht gelungen aus! LG Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Das müsste ich vielleicht auch mal probieren. Ich bekomme jedes Jahr zu meinem Geburtstag (im Juli) ein bis zwei Knäule von diesem Zeugs geschenkt und schiebe es von einer Ecke in die Nächste.
    Liebe Grüße, Conni

    AntwortenLöschen
  3. Gute Idee
    schauen sehr nett aus,
    leider vertrage ich nix um den Hals
    LG Evi

    AntwortenLöschen
  4. Der lila farbige sieht super aus, wobei der beige braune auch super zur Jacke pasSt. HaSt du super gelöst und umgesetzt. Herzliche grüße aus dem sonnenlosen Kärnten :) AnnA

    AntwortenLöschen
  5. stell ich mir auch schwierig vor, dieses garn zu verstricken. dein schal ist aber klasse geworden. alles liebe, petra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ariane,
    wirklich eine tolle Lösung solche Art von Wolle zu verarbeiten. Beide Farb-Varianten gefallen mir.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ariane
    Eine super Idee verschiedene Qualitäten an Garn zu verarbeiten . Der Braune Shawl ist wunderschön . glg Marlies

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    schön ist Dein Schal wieder geworden, prima.

    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

    AntwortenLöschen
  9. Total schön! Eine super Idee für solche Garne :-)
    LG Nata

    AntwortenLöschen
  10. Super Idee, für diese Garne. sieht hübsch aus.
    Ich habe bei diesen Garnen auch schon gestreikt, aber das ist eine gute Idee sie zu verarbeiten. ( Finde sie schrecklich )
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Ariane.

    Diese Wolle habe ich auch schon einmal zu einem Schal verstrickt, sehr schwierig.
    Deine Variante gefällt mir sehr gut.
    Die Schals sind Dir Super gelungen.

    Liebe Grüße von Maren

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...