Mittwoch, 13. Mai 2015

Wichtelknäuel verhäkelt . . .

. . . Bei handarbeitsfrau.de wurde ein "Überraschungsknäuelwichteln" aus 100g Sockenwolle plus viele liebe Kleinigkeiten gemacht. Um hier mit zu machen muss man angemeldet sein, ist aber kostenfrei.

Ich habe mein Knäuel zu einem Loop verarbeitet und zwar nach folgender Anleitung von Fiber Flux mit dem Namen






Am letzten Bild seht ihr alle lieben Kleinigkeiten die in das Ü-Wichtel-Knäuel hinein gewickelt waren.





❁ ❁ ❁
Auch hier noch einmal einen herzlichen Dank an Helga, von der ich dieses Knäuel habe.
❁ ❁ ❁
Print Friendly and PDF

Kommentare:

  1. Ein Prachtstück ist dir gelungen,finde ich prima als Loop .
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. sehr schöner Schal
    wünsche dir ein schönes langes Wochenende mit viel Handarbeitszeit
    LG Evi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ariane,
    wieder ein wunderschöner Loop von dir, mir gefällt der Farbverlauf der Wolle super gut. Das war ein tolles Ü-Wichtel-Geschenk und dann noch all die liebevollen Kleinigkeiten dazu,
    Grüß dich ganz lieb
    Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ariane,
    dein Loop ist richtig toll geworden. Was für ein schönen Wichtel-Geschenk, mit vielen tollen Kleinigkeiten.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ariane.

    Sehr schick ist dein Loop geworden.
    Und sooo Liebe Geschenke waren darin , Klasse.

    Liebe Grüße von Maren

    AntwortenLöschen
  6. Der schaut klasse aus, besonders so doppelt geschlungen! Der Farbverlauf eignet sich wirklich gut für das Muster. Welches übrigens recht verlockend ist, schön einfach und doch eine große Wirkung! Danke für den Link :-). Die versteckten Kleinigkeiten sind auch toll, das war ein wirklich schönes Geschenk. LG Nata

    AntwortenLöschen
  7. Ein super schönes Wichtelpaket hast du bekommen! Freu mich mit dir! Und der Loop ist toll geworden! Ich wünsch dir einen schönen Feiertag!
    GLG Nicole

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...