Montag, 29. Juni 2015

Monats - Häkel - Schal Juli . . .

. . . " Luftmaschen - Loop"

Diese Anleitung habe ich wieder für handarbeitsfrau.de geschrieben und stelle sie natürlich auch meinen Blogleserinnen zur Verfügung.

Gehäkelt habe ich mit Nadel 3,5 und Sockenwolle mit BW-Anteil.


Anleitung:
Luftmaschen = LM, Feste Maschen = FM, halbe Stäbchen = h.Stb.
  • 240 LM (oder jede Zahl die durch 20 teilbar ist)
  • 1. Reihe: *10FM, 10LM* u.s.w. jetzt zur Runde schließen,
  • 2. und jede weiter Rd (bei mir 18 Rd.) die FM durch hStb. ersetzen
  • letzte Rd.: wie 1. Rd.
Das trapezförmigen Aussehen der h.Stb. Blöcke bekommt man wenn man das erste hStb. jeder Runde immer vor dem hStb der Vorrunde einsticht.

Tipp: immer schön mitzählen ! 
Und das war es schon
viel Spaß beim Häkeln



© ist bei mir
strick-blume.blogspot.co.at
dieser Loop darf privat nachgearbeitet werden 
und in geringer Stückzahl für Charityzwecke auch verkauft werden.
Ich wünsche euch eine schöne kreative Zeit


Print Friendly and PDF

Kommentare:

  1. Hallo Ariane.

    Das ist ja ein tolles Muster.
    Der Loop ist Dir wunderbar gelungen.
    Sehr schön.

    Liebe Grüße von Maren

    AntwortenLöschen
  2. Hey, den finde ich so was von toll. Wieder ein wunderbarer Loop.
    Viele Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  3. Ui, der sieht richtig toll aus!
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  4. Interessantes Muster .. könnte ich mir auch gut mit Baumwollgarn vorstellen .. gute Idee und vielen Dank für das Muster.
    LG manuela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ariane,
    kannst du Gedanken lesen? Ich muss nämlich bald anfangen für den jährlichen Weihnachtsbasar des ukrainischen Kinderheims zu werkeln. Damit wieder Spenden zusammenkommen da kommt mir deine Anleitung mal wieder sehr recht. Alles was schnell geht und gut aussieht hilft mir sehr. Du bist ein Schatz! Deine Farbkombi gefällt mir auch wieder sehr gut.
    Wünsche dir eine schöne und sonnige Woche
    Liebe Grüße Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schick! Und so schön einfach. Wieviel Sockengarn hast Du benötigt, ein 100g-Knäuel? Vielen Dank für die Anleitung, liebe Ariane, mal wieder eine tolle Anregung :-). Eine gute Woche wünscht Dir Nata

    AntwortenLöschen
  7. der Loop sieht toll aus. Danke dass du die Anleitung mit uns teilst. LG Silvia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ariane, dieser Loop fällt in die Kategorie : "Genial und sehr schön!"
    Könnte auch schon für Kathi passen, sie liebt es bereits "Loops" zu tragen.
    Ja, so schnell werden aus kleinen Mädchen "Modepüppchen"!
    Vielleicht kann ich ihr lernen, diesen Loop in den Ferien selbst zu häkeln.
    Herzlichste Grüße aus dem Waldviertel!

    AntwortenLöschen
  9. So einfach und solch eine raffinierte Wirkung! Gefällt mir sehr gut, liebe Ariane!

    AntwortenLöschen
  10. Danke für deinen lieben Besuch.

    Ich hoffe, ich kann jetzt wieder öfter mal um die Blogs ziehen.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  11. Sehr effektvoll und wunderschön ist Dein Loop geworden, liebe Ariane.

    Herzliche Grüße von Nele

    AntwortenLöschen
  12. So schön locler und leicht sieht dein Loop aus, sehr schön!
    Und dann noch ein Muster, das ich auch hinbekomme.
    Viele Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
  13. Was für ein raffiniertes Häkelrezept, liebe Ariane, danke dafür, der Loop sieht sehr luftig aus- ein wunderschöner Halsschmeichler ;-))

    Sonnige Grüße aus dem Garten schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...