Donnerstag, 28. Januar 2016

Winzige Mützchen . . .

. . . für Frühchen, ja auch das wollt ich einmal ausprobieren und nachdem eine liebe Handarbeitskollegin die kleinen Sachen selber ins Spital bringt und ich somit weiß wo sie hinkommen, habe ich jetzt im Jänner mit Folgendem begonnen.



Sehr nette Anleitungen zu diesen Winzlingen findet man bei 



Und hier kommt mein Highlight des Monats.

Mit meiner lieben Internetfreundin Nicole, tausche ich immer wieder einmal ein "Päckchen ohne Stress" aus. Das heißt wir halten uns nicht an Geburtstage oder Weihnachten etc., sondern senden in unregelmäßigen Abständen, so wie wir Zeit und Lust haben.
Und dieses Mal habe ich 12 Grannys für meine Deckenaktion bekommen (zeig ich aber erst wenn die Decke fertig ist und

"Mister Moustache"


Ja, so habe ich diesen originellen, gehäkelten Handarbeitszwerg getauft. 

Hier ist seine "Vorlagenheimat" und Nicole hat ihn für mich gehäkelt. 

Sein Name setzt sich aus einem englischen und einem französischen Wort zusammen und das aus gutem Grund. Ich bin ja in letzter Zeit  für Häkelanleitungen meistens auf eng.sprachigen Seiten  und für Stickanleitungen auf franz. sprachigen Seiten unterwegs und Mister Moustache wird mich in Zukunft beim häkeln und sticken begleiten.
Sein Parkplatz ist  diese kl. Nische  beim Kachelofen. Rechts über der Ofenbank :-). Wenn ich mich zu ihm setze und mit handarbeiten beginne sollte er dann auf den Tisch vor mir hüpfen, da müssen wir aber noch üben hi, hi, hi.


❄︎ ❄︎ ❄︎

Dieses Mal geht ein Riesendankeschön 
an dich liebe Nicole ♥︎
und an alle
noch schöne letzte Jännertage ☼☃
eure
Ariane

❄︎ ❄︎ ❄︎

Print Friendly and PDF

Donnerstag, 21. Januar 2016

Schmusedecken . . .

. . . für die Therapiekinder sind wieder fertig geworden.

Ich hab wieder so viel Hilfe von lieben handarbeitsbegeisterten Freundinnen bekommen, die mir die Grannys vorarbeiten und ich füge dann zusammen und mache die Applikationen drauf.

Es sind ja nicht nur Schmusedecken, es sind ja auch Therapiedecken, wo die Kinder etwas zum Tasten und Greifen haben, je nach Behinderung.




 Bei dieser Decke hat mir Ingrid aus NÖ geholfen,

die Applikationen hab ich aus dem Buch "100 bezaubernde Häkelminis" abgehäkelt.



 Bei diesen beiden Decken hat mir Evamaria aus Deutschland geholfen, die Blümchen hat mir Carina aus Teneriffa gesendet.

Die Buchstaben findet ihr bei der Redaktion Hug als Video  und den 3 D-Fußball findet ihr hier





















☃ ❄︎ ☃

Danke dass ihr bei mir lest
macht es gut
und habt es fein
eure Ariane

❄︎ ☃ ❄︎








Print Friendly and PDF

Samstag, 16. Januar 2016

Kreuzstichbilder . . .

. . . als (Weihnacht-) Wintergeschenke für liebe Freundinnen.

Zuerst ist dieses liebe Winterbild, das Zählmuster findet man als Freebie bei stickeule, zu Nicole gereist.

Und danach dieses schöne Redwork-Bild, welches man als Freebie bei panieraouvrage findet, zu meiner lieben Freundin Edith gereist.


Und weil nun doch Winter ist, stell ich euch unseren Liebling vor, er knistert gerade so schön neben mir, und wollte auch einmal in meinen Blog.

☃ ☃ ☃
Danke für alle lieben Kommentare und einfach
danke das es euch alle gibt 
und ihr so fleißig bei mir lest und Bilder anschaut.

Alles Liebe
von eurer Ariane
☃ ☃ ☃



Print Friendly and PDF

Montag, 11. Januar 2016

Grannydecken für Therapiekinder . . .

. . . wieder lauter tolle Gemeinschaftsarbeiten.

Wer noch nicht weiß für wen wir das machen kann hier nachlesen.... Charity-Bericht


Grannys von Ingrid aus G. in NÖ
Katzenköpfe v. Carina a. Teneriffa
Umlandungen und Fertigstellung von mir

Fertige Decke v. Eva aus Deutschland
Blümchen von Elisabeth aus NÖ
ich hab nur die Blümchen aufgenäht

 Decke von mir
Pferdeköpfe von Carina a. Teneriffa



Alles Rote und Katzenköpfe von Carina
alles Blaue und Fertigstellung von mir










Ich danke ALLEN herzlich die hier mitgewirkt haben,
ihr seit alle SPITZE

So viel Decken würde ich allein nicht schaffen,
und ich möchte doch so gerne so vielen behinderten Kindern wie möglich eine 
Schmusedecke zukommen lassen

❄︎ ❄︎ ❄︎
Schöne friedliche Jännertage für euch alle
❄︎ ❄︎ ❄︎


Print Friendly and PDF

Donnerstag, 7. Januar 2016

Schäfchen - Schmusedecken . . .

. . . für die Rollstuhlkinder sind  wieder fertig geworden.

Das ist eine Leaping Stripes and Blocks Decke, dieses Muster findet man im Internet. Ein sehr schönes Muster, vor allem dicht, da kann sich kein Fingerchen verfangen. Hier ist die ganze Decke von mir gehäkelt.







Die Grannys für diese Schmusedecke habe ich von Elisabeth aus NÖ bekommen, die Grannys haben einen zarten Glitzerfaden mit eingesponnen und sind in Echt viel farbenfroher (bei diesem Wetter werden die Bilder einfach nicht besser).




Als ich mir überlegt habe wie ich die Decke gestalten soll haben die Grannys ganz laut gerufen "Wir wollen zu einer kleinen Prinzessin und brauchen rosa Schäfchen!!!"
Ihr seht, ich kann garnichts dafür, da mußten einfach rosa Schäfchen drauf :-))), zum Glück hatte ich genau die passende Wolle zu Hause.







Die Schäfchenanleitung gibt es hier






☃ ☃ ☃
Jetzt wünsch ich euch ein schönes Winterwochenende
macht es Gut und habt es fein
eure Ariane
☃ ☃ ☃
Print Friendly and PDF

Montag, 4. Januar 2016

Schneeflockenhängerchen . . .

. . . gehäkelt als Winterdeko.

Geht es euch auch so? Im Jänner kann ich keine Weihnachtsmänner und Co mehr sehen, womit dekoriert man/frau aber Anfang des Jahres?

Also, das Winterwetter beginnt ja gerade mit leichtem Schneefall, also finde ich Schneeflocken in allen Größen passend. Weiße Restwolle hat frau ja auch zu Hause, oder ersteht sie jetzt günstig im Abverkauf.

Ich habe die Flocken auch in Monstergröße für unser Terrassenfenster gehäkelt und zwar als Vogelschutz. Die Piepmätze, von Meise bis Krähe, glauben regelmäßig sie können da durchfliegen und krachen gegen die Scheiben. Und die weißen Schneeflocken sind doch viel schöner als diese schwarzen Klebevögel, die finde ich einfach brrr.....

hier ist die








Und das ist der Cipollina ↓ von nadelspiel.com
da findet ihr die Anleitung


☃ ☃ ☃
Schöne Jännertage
wünscht euch
eure Ariane
☃☃☃




Print Friendly and PDF

Freitag, 1. Januar 2016

Babydecken . . .

. . . aus Sockenwolle - Charityarbeit was sonst, lach!!!

Und mit Volldampf ins neue Jahr. 
Ich hoffe ihr seit alle gut gerutscht 
und wir können 2016 
auch wieder unsere Kreativität ausleben und zeigen.

Ich bin noch immer Deckensüchtig und deshalb werden in nächster Zeit viele Decken in meinen Blog purzeln.

Vielen Dank dass ihr hier mitschaut
ich werde mich bemühen auch bei euch wieder fleißig zu lesen.







❅ ❅ ❅
Einen erholsamen 1. Jänner 2016
wünscht euch
eure Ariane
❅ ❅ ❅

Print Friendly and PDF
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...